Wtf

Home Gardening: Wann geht's los?

Euch jucken schon die Finger? Bald ist Frühling, bald beginnt die Garten-Saison. Egal ob am Balkon, im Garten oder auf der Terrasse: Du solltest auf keinen Fall zu früh bzw. mit den falschen Pflanzen beginnen.

 

Wann geht's also los? Wichtigstes Datum ist der 15. Mai. Warum? Weil am 15. Mai die "Eisheiligen" sind, was bedeutet, dass es bis zu diesem Tag in der Nacht gefrieren kann. So lautet zumindest ein alter Mythos, in den letzten Jahren ist es aber meist schon deutlich früher nicht mehr zu Nachtfrost gekommen. Wer auf der sicheren Seite sein will, sollte aber jedenfalls bis zum 15.5. warten - sollte es nämlich zu frostigen Temperaturen in der Nacht kommen, würde das deine gepflanzten Blumen umbringen. 

 

Welche Blumen eignen sich besonders gut? Nach den Eisheiligen kannst du grundsätzlich alle Blumen pflanzen, wenn du davor bereits loslegen willst, eignen sich beispielsweise Stiefmütterchen. 

 

Was ist sonst zu beachten? Natürlich solltest du auf die generell optimalen Bedingungen achten: Licht, Platz und Wasser. Diese 3 Stichwörter solltest du dir immer vor Augen führen, dann steht einem eindrucksvoll bewachsenen Garten oder Balkon nichts im Weg.